Mehr erfahren

Fakten zur ISDN Abschaltung, die Sie kennen sollten

Icon Uhr, Zeit drängt

ISDN-Abschaltung in vollem Gange

Die Telekom und andere Sprachnetzanbieter stellen ihre Kunden auf die neuen All-IP-Anschlüsse um. Das ISDN-Netz wird abgeschaltet. Immer mehr Unternehmen erhalten Briefe oder Anrufe von ihren Providern, die sie auffordern, auf einen IP-basierten Anschluss umzusteigen. Wer nicht zustimmt kann seinen Anschluss verlieren. Auf der CEBIT 2017 teilte die Telekom mit, dass nun auch ISDN-Anlagen- und Primärmultiplexanschlüsse betroffen sind. Jetzt heißt es handeln, denn die Telekom geht oft nicht zimperlich mit den betroffenen Unternehmen um: Falls der Kunde nicht zustimmt, kann der Anschluss gekündigt werden.

Icon Telefonhörer

Jeder Anschlussinhaber ist betroffen

Auch Ihr Unternehmen ist früher oder später von der Abschaltung von ISDN und dem Umstieg auf All-IP betroffen. Das bedeutet, Ihr Telekommunikationssystem muss umgerüstet und für die IP-Telefonie fit gemacht werden. Und falls dies nicht möglich ist, muss ein entsprechendes Telekommunikationssystem beschafft und installiert werden. Die Umstellung läuft bereits auf Hochtouren. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann Ihr Anschluss betroffen ist. Handeln Sie proaktiv, bevor Sie zum Handeln gezwungen werden und dann überstürzt reagieren müssen!

Icon Telefonanschluss

Rechtzeitig handeln heißt erreichbar bleiben

Zunächst sollten Sie Ihre technische Infrastruktur von einem Experten prüfen lassen. Dann werden die Erfordernisse für den sanften Umstieg festgelegt. Wichtig ist, dass Sie Ihre bisherige Rufnummer behalten können und dass Sie während des Umstiegs lückenlos erreichbar bleiben. Darüber hinaus bietet sich jetzt die Gelegenheit, zusätzliche Funktionen zu nutzen und Einsparpotenziale auszuschöpfen.
Die Experten von COM ADVICE sorgen mit
einem Fünf-Punkte-Plan für einen stolperfreien Wechsel.

Einladung zum COM ADVICE Business Brunch.
Thema: Stolperfreier Umstieg von ISDN auf All-IP-Telefonie

Auf der zweieinhalbstündigen Informationsveranstaltung erfahren Sie alles, was Sie für den Umstieg wissen müssen.


Folgende Fragen werden von Experten beantwortet:

  • ISDN Abschaltung / Wechsel auf All-IP-Telefonie – worum geht es?
  • Welche Gründe hat dieser umwälzende Technologiewechsel?
  • Wo liegen die Vorteile der neuen IP-Telefonie?
  • Was genau bedeutet dies für mein Unternehmen?
  • Welche Fehler sollte man vermeiden?
  • Was ist mit meiner vorhandenen Telekommunikationsanlage?
  • Wie sieht der sanfte Umstieg in der Praxis aus?


Als Teilnehmer erhalten Sie:

  • Klare und individuelle Anleitungen bzw. Vorschläge für den nahtlosen Übergang von ISDN auf All-IP.
  • Nützliche Checklisten, die einen sanften Wechsel sicherstellen.
  • Rundum-Sorglos-Pakete für den stolperfreien Umstieg.
  • Möglichkeiten der Kostensenkung im Rahmen der Umstellung auf All-IP.

Sichern Sie sich Ihren Termin!

Termine:

  • Donnerstag, den 30.3.2017 im Golfhotel Lindenhof, Lehnfurther Weg 1, 61118 Bad Vilbel
  • Donnerstag, den 18.05.2017 im Golfhotel Lindenhof, Lehnfurther Weg 1, 61118 Bad Vilbel
  • Donnerstag, den 22.06.2017 Berlin (Details folgen)
  • Donnerstag, den 29.06.2017 im Golfhotel Lindenhof, Lehnfurther Weg 1, 61118, Bad Vilbel
  • Mittwoch, den 05.07.2017 Berlin (Details folgen)

Dauer der Veranstaltung von 9:30 bis 12:30 Uhr, mit anschließendem Get together mit Buffet.
Einlass ab 9:00 Uhr.

Genießen Sie bei einem leckeren Imbiss den Austausch mit betroffenen Unternehmen und Kommunikationsspezialisten.
Melden Sie sich noch heute an, denn die Plätze sind begrenzt.
Für angemeldete Besucher ist die Teilnahme kostenfrei.

Business Brunch Banner
Anmelden

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnahme am Business-Brunch gewerblichen Anwendern vorbehalten ist.

Teilnehmerstimmen

Mit COM ADVICE den Wechsel auf All-IP zu Ihrem Vorteil nutzen und Kosten einsparen! Profitieren Sie von dem Know-how aus 25 Jahre Berufserfahrung.

„Der Vortrag war sehr informativ für mich. Besonders gut hat mir der klare und strukturierte Aufbau gefallen. Die Darstellung war sehr anschaulich und nachvollziehbar.“

Maurice Legrand

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

IT-Administration, Sonntag Bau GmbH & Co. KG, Bingen
„Der Business Brunch hat mir sehr gut gefallen. Viele nützliche Informationen, gut und detailliert ausgeführt. Vielen Dank.“

Edgar Haas

Geschäftsführer, Haas GmbH, Hofheim
"Der Vortrag war sehr anschaulich und informativ und ich habe eine Menge gelernt. Besonders nützlich war die Darstellung der verschiedenen Systemmöglichkeiten für die Umstellung auf All-IP.

Dorothé Mayer

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Assistentin der GF bei Buchholz Wördemann, Königstein
"Die Präsentation und Vorgehensweise des Vortrags fand ich gut. Für mich waren vor allem die alternativen Provider für All-IP-Anschlüsse interessant."

Roman Sudhoff

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

IT-Leiter, Softwarebüro Zauner, Heusenstamm
Bewertung Com Advice Business Brunch

Impressionen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sieben Fallstricke - Wechsel zu All IP-Telefonie

Dieser Ratgeber erläutert die Chancen und die Gefahren beim Umstieg auf die neue IP-Telefonie. Wo liegen Vorteile? Was ist zu beachten?

Kostenloses PDF herunterladen

Hier können Sie sich für die Teilnahme beim COM ADVICE Business Brunch in Bad Vilbel registrieren. Die Teilnahme ist für angemeldete Besucher kostenlos.

Am Business Brunch teilnehmen
Com Advice Beratungstermin anfragen

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit COM ADVICE. Wir begleiten Ihren stolperfreien Wechsel zur IP-Telefonie

Beratungstermin vereinbaren

Der ultimative Ratgeber für den stolperfreien Wechsel zur IP-Telefonie

Der erfahrene Kommunikationsexperte Holger Schäfer hat das Wesentliche in Klarheit und Kürze auf den Punkt gebracht. Wertvolle Informationen, die jeder Betroffene besitzen sollte.

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Mail mit Downloadlink.
Leider ist etwas schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Verbindliche Anmeldung zum Business Brunch

Vielen Dank! Wir werden Sie kontaktieren.
Leider ist etwas schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Zur Fax Anmeldung

Wir beraten Sie gerne!

Firmendaten

Kontaktdaten

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Vielen Dank, Ihre Anfrage wird in Kürze bearbeitet!
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.